Berichte & News 2017/18


14.10.2017 C1 Junioren
SG Ubstadt-Weiher - FC Flehingen 0:0

Zwei Punkte verloren - anstatt einen gewonnen! Mit diesem Gefühl ging die SG Ubstadt-Weiher am Samstag Nachmittag nach einem torlosen Unentschieden vom Platz.

Zu Beginn der Partie fehlte der zuletzt noch so überzeugenden Mannschaft ein wenig der Schwung und die Bewegung ohne Ball. Aber je länger das Spiel dauerte, desto besser wurden die Chancen, auch wenn an diesem Nachmittag einfach das nötige Quäntchen Glück fehlte.

Weder fünf Ecken in Folge, noch mehrere schön geschlagene Flanken, noch ein gefühlvoller Heber ergaben etwas Zählbares und so gingen unsere Jungs einigermaßen frustriert in die Pause. Mit etwas mehr Elan ging es in die zweite Halbzeit und durch einige taktische Umstellungen erhöhte sich zwar der Druck auf die Gäste, brachte aber letztendlich auch nicht den gewünschten Erfolg.

In einer spannenden Schlussphase packten die Gastgeber die sprichwörtliche Brechstange aus, aber trotz einiger richtig guter Möglichkeiten blieb das gegnerische Tor wie zugenagelt. Schade, denn diese drei Punkte wären definitiv machbar gewesen.

Eingesetzte Spieler: Luca Kleine (TW), Niklas Neufeld, Ufuk Esen, Freddie Jones, Luca Bellm, David Stähle, David Bohr, Marvin Henninger, Moritz Friedel, Jannis Rolli, Calvin Majlath, Max Benz, Yannick Spranz, Dominik Meister

 

SSJ


09.10.2017 C1 Junioren Pokalspiel

SG Ubstadt-Weiher - FV Gondelsheim 7:1

 

Pokal spielt die SG Ubstadt-Weiher gerne ! Das zeigte sich wieder am Montag Abend, als sie die Gäste aus Gondelsheim vom Platz fegte.

Den Trainern und Fans machte es richtig Spaß, unseren Jungs zuzuschauen, die voll motiviert in die Partie gegangen waren und mit Kombinationsspiel, guten Ideen und Laufbereitschaft überzeugten.

Aus einer sicheren Abwehr heraus, mit David Stähle, Marvin Henninger, Ufuk Esen, Jannis Rolli, Moritz Friedel und David Bohr erspielten sich die Gastgeber von Beginn an die deutlich besseren Möglichkeiten.

Nachdem Freddie Jones sich gegen zwei Abwehrspieler durchgesetzt und die SG Ubstadt-Weiher mit 1:0 in Führung gebracht hatte, rollte eine Angriffswelle nach der anderen und lediglich die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig. Prompt glichen die Gäste durch einen Weitschuss aus. Aber noch vor der Pause legte Luca Bellm den Ball mit viel Übersicht für den heranstürmenden Niklas Neufeld quer, der die erneute Führung zum 2:1 Halbzeitstand erzielte. Danach war der Bann gebrochen und die 5 weiteren Tore erzielten Luca Bellm, Niklas Neufeld (2), Ufuk Esen und Kapitän Max Benz, der mit einem Volley wie aus dem Lehrbuch das Tor des Tages erzielte.

 

Eingesetzte Spieler: Luca Kleine (TW), Niklas Neufeld, Ufuk Esen, Freddie Jones, Luca Bellm, David Stähle, David Bohr, Marvin Henninger, Moritz Friedel, Jannis Rolli, Calvin Majlath, Leon Böhm, Max Benz

 

SSJ


07.10.2017 C1 Junioren
SpG Östringen/ Odenheim 2 - SG Ubstadt-Weiher        0:2

Nachdem letzten Samstag das Spiel nicht stattgefunden hatte, weil kein offizieller Schiedsrichter aufgetaucht war, musste auch diese Woche bei der Begegnung in Odenheim ein Betreuer der Gastgeber die Rolle des Referees übernehmen.

Die SG Ubstadt-Weiher lief erneut verletzungsbedingt ohne drei Stammspieler auf und so dauerte es ein wenig, bis etwas Bewegung in die Mannschaft vor Tormann Luca Kleine kam und sie konstruktiv nach vorne spielte. In Halbzeit eins war es eine tolle Einzelleistung des schnellen Niklas Neufeld, die die Führung zur Halbzeit ausmachte.

Mitte der zweiten Hälfte waren unsere Jungs etwas kreativer und lauffreudiger, so dass Jannis Rolli, Luca Bellm und Ufuk Esen allesamt gute Chancen hatten. Am Ende war es aber wieder “Man of the Match” Niklas Neufeld, der den Treffer zum verdienten 0:2 Endstand erzielte.

 

Eingesetzte Spieler: Luca Kleine (TW), Niklas Neufeld, Ufuk Esen, Freddie Jones, Yannick Spranz, Luca Bellm, Dominik Meister, David Stähle, David Bohr, Marvin Henninger, Moritz Friedel, Jannis Rolli, Calvin Majlath, Leon Böhm

 

SSJ


26.09.2017 C1 Junioren

1.FC Bruchsal - SG Ubstadt-Weiher 1        5:2

Eine deutliche Niederlage mussten die C1 Junioren am Dienstag Abend in ihrem zweiten Ligaspiel in Bruchsal hinnehmen.
Die körperlich starken Gastgeber erzielten gleich mit dem ersten Angriff das Führungstor und ließen unsere Jungs nur selten zu einem vernünftigen Spielaufbau kommen. Kurz vor der Pause kam die SG Ubstadt-Weiher besser ins Spiel und konnte zwei schöne, 100%-tige Chancen herausspielen, die leider jedoch beide ungenutzt bleiben sollten.
Mit Wiederanpfiff zeigten unsere Jungs etwas mehr Biss und Aggressivität und erzielten aus zwei Standardsituationen heraus innerhalb von zwei Minuten zwei Tore.
Leider reichte es am diesem Abend nicht zu mehr Zählbarem. Die Chance, drei weitere Punkte zu sammeln kommt am Samstag, wenn die SG Ubstadt-Weiher zuhause den FC 07 Heidelsheim empfängt.


Eingesetzte Spieler: Luca Kleine (TW), Max Benz, Niklas Neufeld, Ufuk Esen, Freddie Jones, Yannick Spranz, Luca Bellm, Dominik Meister, David Stähle, David Bohr, Marvin Henninger, Moritz Friedel, Jannis Rolli, Calvin Majlath

 

SSJ