Zwei späte Gegentore trotz doppelter Überzahl und

Punkteteilung bei Heimpremiere der Damenmannschaft

Lange sah es nach einem weiteren Unentschieden aus. Dabei spielte der FV Ubstadt sogar eine komplette zweite Halbzeit in Überzahl, nachdem ein Gästeaktuer kurz vor der Pause mit Rot vom Platz flog. Trotzdem konnte die junge Truppe daraus kein Kapital schlagen. In der 82. Minute musste ein weiterer Spieler der Gäste mit gelb-rot vom Platz, was die Gäste aber nicht daran hinderte, binnen 2 Minuten zweimal einzunetzen (88.' + 90.').

Im Anschluss an diese Partie stand eine echte Premiere im Klaus-Federolf-Stadion an. Zum ersten mal bestritt eine Damenmannschaft des FV Ubstadt ein Ligaspiel. Und sie machte ihre Sache besser. Am Ende stand ein 0:0 zu Buche, was die Punkteteilung mit Diedesheim II bedeutete.


News

Auf geht`s zum Flutlicht Pokalspiel unserer U18 - 

Anpfiff um 18:30 Uhr im Gemeindestadion des FV Ubstadt


Endlich hat das Warten ein Ende

 

….so langsam geht es auch bei unseren Junioren - Teams wieder los.

Bereits am Wochenende starteten die A - B - C - und D-Junioren unserer Spielgemeinschaft SG Ubstadt-Weiher.

Am kommenden Wochenende dürfen dann auch unsere Nachwuchskicker der E- und F - Jugend endlich ran.

 

Die drei Mannschaften der F - Jugend starten bereits am Freitag in die Spielrunde 2018/2019. Am Samstag greift dann auch die E- Jugend in die neue Runde ein.

Neuer Internetauftritt der SG Ubstadt - Weiher

 

Ab kommender Woche könnt ihr alle Infos rund um die Spielgemeinschaft auf ihrer eigenen Homepage mitverfolgen....der Countdown läuft!



10.09.2018:

Zu Besuch im Fabrikle

 

Vergangene Woche habe ich in Funktion als Jugendleiter des FV Ubstadt dem Fabrikle einen Besuch abgestattet. Unter äußerst angenehmen Bedingungen entwickelte sich ein sehr offenes und informatives Gespräch mit Firmenchef Michael Koch.

 

Wir haben über die vergangene Saison gesprochen, auch habe ich einen Ausblick auf die kommende Spielzeit geben können. Ich berichtete aus dem aktuellen Vereinsleben und über das hierfür nötige Engagement.

 

Aber auch schwierige Themen - gerade was z.B. das Thema Ehrenamt anbelangt - wurden angesprochen....


Infos zur SG Ubstadt-Weiher –

Spielzeit 2018/2019

 

 

Die Planungen für die neue Spielrunde sind im vollen Gange und
größtenteils abgeschlossen.

Die Mannschaften und Trainerteams stehen, Trainings - und Spielorte wurden ebenfalls abgestimmt. Die Zuständigkeiten sind geklärt.

 

So werden wir dieses Jahr auf jeden Fall mit vier D-Junioren Teams ins Rennen gehen. Bei den C-Junioren werden zwei Mannschaften an den Start gehen, bei den B- und A-Junioren (wahrscheinlich) je ein Team.

 

 

Innerhalb der SG sind wir auch dieses Jahr wieder bemüht einen einwandfreien Rahmen zu gestalten, bei dem sich alle Spieler und Trainer wohlfühlen und sich sportlich wie auch persönlich bestmöglich weiterentwickeln können.

Und der Erfolg gibt uns Recht. Auch wenn der ganz große Wurf in der vergangenen Spielzeit ausgeblieben ist, so sprechen die Erfolge in den einzelnen Altersklassen doch für eine gute, vereinsübergreifende Arbeit.

 

Einzig die vielen Abgänge in den vergangenen Spielzeiten bereiten uns immer wieder Kopfschmerzen. Hier gilt es, ein Konzept auf den Weg zu bringen, dass eine langfristige Bindung unserer eigenen Jugendspieler an die SG Ubstadt-Weiher möglich macht.

 


25.06.2018:

FV Ubstadt

Auch bei unseren Jüngeren Teams beim FV Ubstadt ist man im Hintergrund schon kräftig am Werkeln. Erfreulich ist der stetige Zulauf bei den Jüngsten Kickern, so dass wir hier immer noch auf eine solide Spieler-Basis zurückgreigen können und der eigenständige Spielbetrieb sichergestellt werden kann.

Leider ist der Trend bei den Betreuern und Trainern auch stetig, nur hier zeigt der Trend leider nach unten.


Zum neuen Jahr werden uns einige Trainer verlassen, so dass wir hier akuten Handlungsbedarf haben. Deshalb sucht der FV Ubstadt dringend Trainer und Betreuer bei den Bambinis, den F- und E - Junioren.



Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir tatkräftige Unterstützung in allen Bereichen der Jugendabteilung

Ganz gleich ob du ein Organisations- talent bist oder mit geballter fußballerischer Fachkompetenz aufwarten kannst.

Du willst etwas bewegen, mitgestalten oder verändern. Du willst Teamwork und Gemeinsamkeit erleben.

 

Dann zöger nicht länger – und melde Dich bei uns. 

Jede Unterstützung ist willkommen.

....oder unter --> Junioren --> Jugendleitung --> Aufgaben