Sieg über Bauerbach - eine Runde weiter!

Die erste Hürde der neu formierten 1. Mannschaft ist genommen. Mit einem 4:2 Erfolg über Bauerbach steht die Mannschaft in Runde zwei des bfv-Rothaus-Pokal des Fußballkreises Bruchsal. Matchwinner an diesem Tage war Dominik Zindl, der alleine drei Treffer zum Sieg beisteuerte.

Auch unsere 2. Mannschaft fährt ihren ersten Pflichtspiel- Sieg ein und hat sich für die Hauptrunde des Rothaus-Pokals qualifiziert.

Am Dienstag kommt es dann zum Derby gegen die Erste aus Weiher. Keine leichte Aufgabe für die Mannen um Tobias Setzer. Aber wer weiß, vielleicht ist ja eine kleine Sensation drin.

Gespielt wird am Dienstag, 26.07.16 um 18:30 in Ubstadt.



E-Jugend

 

Nicht ganz rund lief es am Sonntag beim Blitzturnier in Unteröwisheim.

Bei dem E-Jugendturnier mit E1 – und E2 Mannschaften hatten wir 2 Spiele in der Vorrunde zu bestreiten. Leider kamen wir nie richtig ins Spiel und verloren beide Spiele, einmal gegen die 1. Mannschaft des Gastgebers und der 1. Mannschaft aus Heidelsheim.

Somit blieb uns das Spiel um Platz 5.

Aber auch hier wollte einfach nichts zusammenlaufen, bezeichnend war da ein verschossener Elfmeter, der nur an den Pfosten klatschte.

Die Fehleranalyse würde sicher noch einige Zeilen in Anspruch nehmen. Zusammenfassend würde ich sagen, es war einfach nicht unser Tag. Und so traten wir alle etwas zerknirscht die Heimreise an. Mit am Start waren:

Jonathan – Julian – Felix – Arthur – Maxi – Max – Tim P. – Nico – Leon S. – Tim K. – Leon N. und Janosch

 

Nun steht die wohlverdiente Sommerpause an. An dieser Stelle möchte ich mich von den Jungs verabschieden. Ab sofort werden sie von Marco und Robin trainiert, da ich leider andere Aufgaben wahrnehmen werde. Ich bedanke mich für eine schöne Zeit, die mir (fast) immer sehr viel Spaß gemacht hat. Euer Trainer

Bambinis

 

Die Bambinis des FV Ubstadt haben beim Spielfest des FC Unteröwisheim am Sonntagvormittag alles gegeben. Die Ubstädter waren mit zwei Teams vertreten und konnten einige Siege einfahren. Tolle Leistung!

 



Hitzeschlacht beim Turnier der Zwölfer aus Wiesental

Bei hochsommerlichen Temperaturen fand das Jugendsportfest des FV Wiesental statt. Und hier war mächtig was los.

Gleichzeitig auf 5 Spielfeldern kämpften E – D – und C – Junioren um Tore und Punkte.

 

Aber von Beginn an. Mit einer kleinen aber feinen Truppe machten wir uns um 10 Uhr auf den Weg nach Wiesental. Noch vor Turnierbeginn wurden unsere Jungs von einem Fotograf in Szene gesetzt. Jedes Kind einer teilnehmenden Mannschaft erhielt am Schluss dann solch ein Mannschaftsfoto – eine schöne Idee der Veranstalter, finde ich.

Nun zu den Spielen. Gemeldet waren wir beim E1 – Turnier und hatten insgesamt 5 Spiele a 15 Minuten zu bestreiten.

 

Einzig gegen Walldorf hatten wir keine Chance, obwohl man sich hier mit einem 0:4 durchaus respektabel aus der Affäre zog und es dem Gegner nicht immer leicht machte. Die anderen Spiele wurden 2x knapp verloren, 1x Unentschieden und zum Schluss noch ein Sieg erspielt. Nach allen Diskussionen und Analysen seitens der Trainer und der Fanschaft sind wir alle zu dem Schluss gekommen, das war eine super Leistung. Bedenkt man zudem noch, alle Spiele ohne Auswechselspieler bei einem gut besetzten E1-Turnier durchgespielt zu haben.

Da ziehe ich meinen Hut und sage nur: "Jungs, das war spitze"

 


großer F-Juniorentag des Fußballkreises Bruchsal beim FC Heidelsheim


Beim Turnier in Heidelsheim konnten wir trotz dezimierter Mannschaften – wir waren gerade einmal mit 9 Spielern für 2 Mannschaften am Start - eine grandiose Leistung abliefern! Bei hochsommerlichen Temperaturen um die 35 Grad in der prallen Mittagshitze war der Festumzug durchs Dorf trotz allem ein tolles Erlebnis für unsere Jungs.

 

Nach dem Umzug standen dann die Spiele an. Die F1 konnte alle 4 Spiele in schon beinahe gewohnter Manier für sich entscheiden! Die F2, in der Ben Gutekunst abwechselnd für beide Mannschaften ins Tor ging, waren ähnlich erfolgreich, dort standen drei Siege und lediglich ein 3:3 Unentschieden zu Buche.

 

Unsere Kicker mussten oft an die Grenzen ihrer Leistung gehen, es war eine richtige Hitzeschlacht, bei der man die Spiele ohne Auswechselspieler austragen musste.

 

Die aufgebauten Spielstationen wurden (leider) ausgelassen, um sich die Kräfte für die Spiele aufzuheben!

 

Ein besonderes Lob nochmals an den FC Heidelsheim für ein alles in allem gelungener und gut organisierter F-Juniorentag des Fußballkreises Bruchsal mit nahezu 80 teilnehmenden Mannschaften und etwa 1000 Kindern!

 

Für den FV Ubstadt am Start waren:

 

Ben, Maxi, Max, Tom und Janosch (F1) sowie Moritz, Phillip, Emil, und Arthur (F2)

 



Landesliga wir kommen ! B-Junioren sind Kreismeister


A-Junioren sind Staffelmeister!


D-Junioren Vize-Kreispokalsieger!



Rundenabschluss mit Auswärtssieg in Odenheim!

Während sich die zweite Mannschaft am Tag zuvor noch mit 0:2 geschlagen geben musste, konnte die Erste ihr letztes Spiel in Odenheim mit 3:2 für sich entscheiden.


Rücktritt des 1. Vorsitzenden

 

Nach 4 Jahren als 1. Vorsitzender des FV Viktoria Ubstadt legte Andreas Rothengaß dieses Amt am 12.05.16 aus persönlichen Gründen nieder.