Senioren

Senioren · 21.05.2019
Für beide Teams gab es vor der Partie nur eine Devise: Verlieren verboten! Denn der Verlierer der Begegnung dürfte es in den verbleibenden zwei Spielen ziemlich schwer haben, doch noch den Kopf aus der Schlinge zu ziehen und den immer schneller werdenden Abstiegsstrudel noch zu verlassen. Den besseren Start erwischten die Gäste. Der Tabellenvorletzte ging nach acht Minuten durch Weigel in Führung und konnte diese zunächst in die Pause mitnehmen. Im zweiten Durchgang wurde es dann ab der...
Senioren · 14.05.2019
Die Negativserie des FVU hält weiter an. Auch beim Gastspiel in Wiesental setzte es eine Niederlage, die inzwischen 18. in dieser Spielzeit. Zur Pause hatte die Bronner-Elf noch mit 1:0 geführt. Bereits früh in der Partie konnte der FV Ubstadt durch Dominik Zindl in Führung gehen (11.). Die Hausherren hatten darauf in der ersten Hälfte zunächst keine Antwort, so dass sie im zweiten Durchgang erst Mal einem Rückstand hinterher laufen mussten. Jedoch dauerte es nicht lange in Halbzeit zwei...
Senioren · 07.05.2019
Wieder einmal reichte es für den FV Ubstadt nicht zu einem Sieg. Bei der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Karlsdorf bekam man zu Unrecht einen Handelfmeter gegen sich, der bereits in der 16. Spielminute zum Tor des Tages durch Gästeakteur Löchner führte. Dem FVU hingegen blieb im zweiten Spielabschnitt ein möglicher Strafstoß verwehrt, der womöglich noch zu einem Punkt geführt hätte. In den Schlussminuten verlor man zudem noch Philipp Reißlehner durch eine gelb-rote Karte. Die erste...
Senioren · 30.04.2019
Dem FV Ubstadt gelang es nicht, dem 4:1-Derbysieg weitere wichtige Zähler im Abstiegskampf folegen zu lassen. Die Führung des FVU durch Dominik Zindl in der 19. Spielminute reichte zunächst für die verdiente Pausenführung. Bis weit in die zweite Spielhälfte hatte die Führung noch Bestand und man konnte sich schon wage Hoffnungen auf einen weiteren Heimerfolg machen, jedoch konnten die Gäste in der 74. Spielminute durch Iqtifan den Spielstand ausgleichen. In der Schlussphase kam es dann...
Senioren · 30.04.2019
Lange Zeit konnte die zweite Mannschaft die Partie gegen den souveränen Tabellenführer aus Karlsdorf offen gestalten. Erst in der Schlussphase der zweiten Hälfte kamen die Gäste ihrem Ruf als Aufstiegsfavorit Nr.1 nach und kamen durch Lässig in der 80. Spielminute zum ersehnten Führungstreffer, der letztlich zum Sieg reichte, mit dem Sie zudem einen riesigen Schritt Richtung Meisterschaft machten. Tor: 0:1 Lässig (80.)
Senioren · 24.04.2019
Der FV Ubstadt lässt dem Tabellenletzten aus Zeutern im Kellerduell keine Chance und feiert einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt. Mann des Tages war Mario Zelic, der mit seinen drei Treffern die Gäste praktisch im Alleingang ohne Punkte nach Hause schickte. Den Grundstein zum Heimerfolg hatte Marcel Einzmann mit dem 1:0 in der 17. Spielminute gelegt, ehe kurz darauf Zelic mit einem Doppelpack (23.+30.) für einen beruhigenden Vorsprung sorgte. Kurz vor dem Pausenpfiff gelang dem...
Senioren · 24.04.2019
Bereits zur Pause stand das endgültige Ergebnis bereits fest. Binnen weniger Minuten kassierte die zweite Mannschaft beide Gegentreffer, von denen sie sich im Verlaufe der Partie nicht wieder erholte und so erneut eine Heimiederlage hinnehmen musste. Tore: 0:1 Schmidt (26.), 0:2 Bühler (29.)
Senioren · 17.04.2019
Der FV Ubstadt muss im Abstiegskampf eine weitere Niederlage hinnehmen. Mit einem knappen 1:0 musste man sich auswärts dem VfR Kronau geschlagen geben. Kurz vor dem Halbzeitpfiff schockte Klumpp den FVU, als er das Führungstor für den VfR Kronau erzielte (42.). Zum Seitenwechsel ersetzte Benedict Brenner von der Elf von Trainer Matthias Kahle seinen Teamkameraden Enrico Simeone. Gleich drei Wechsel nahm der FV Ubstadt in der 56. Minute vor. Julian Flaschka, Ralf Serwotka und Marcel Zahn...
Senioren · 17.04.2019
Ergebnistechnisch legte die Partie der zweiten Mannschaft los wie die Feuerwehr. Dem frühen Führungstor des FVU durch Dominic Rubey in der vierten Minute, setzten die Gäste unmittelbar den Ausgleichstreffer bzw. die eigene Führung dagegen. Brecht (7.) und Lehn (10.) waren die Torschützen. Anschließend gab es aber keine Treffer mehr bis zum Pausenpfiff. Auch im zweiten Durchgang dauerte es bis zur 80. Minute, ehe sich am Ergebnis etwas änderte. Brecht entschied mit seinem zweiten Treffer...
Senioren · 16.04.2019
Wieder einmal belohnte sich die zweite Mannschaft nicht mit einem Sieg und gab dabei eine 1:0-Halbzeitführung noch spät aus der Hand. Adrian Bollheimer hatte die Pausenführung nach einer Viertelstunde erzielt und bis in die Schlussphase sah es so aus als ob diese endlich zum lang ersehnten "Dreier" reichen würde. Doch trotz eines Platzverweises in der 84. Spielminute kamen die Gäste in derselben Minute zum Ausgleichstreffer durch Riehl. Kurz darauf traf Hahn mit seinem Tor zum 1:2 in...

Mehr anzeigen