Berichte & News 2017/18


16.10.2017

 

Bretten - SG Ubstadt-Weiher 10:1

 

Leider konnten wir auch in Bretten nichts Zählbares mitnehmen. Durch 2 Anfängerfehler lagen wir nach 10 Minuten bereits mit 0:2 hinten. Trotzdem war das Spiel von uns ganz gut. Kurz nach dem 0:2 verkürzten wir auf 1:2.

 

Es folgte durch ein Eigentor das 1:3 und kurz später das 1:4. Dann haben wir durch einen Weitschuss das 2:4 erziehlt -  dachte zumindest jeder, nur der Schiri hatte den Ball nicht drin gesehen. Wenn das Tornetz hinten wackelt könnte man meinen das der Ball drin war. Ein Spieler machte den Schiri darauf aufmerksam das der Ball im Tor war, sonst hätte das Netz wohl nicht gewackelt. Für den Schiri war dies Grund eine Rote Karte zu zeigen. Jetzt spielten wir 50 Minuten in Unterzahl, und konnten uns nicht mehr gegen die Angriffe wehren. Wir selber hatten trotz Unterzahl auch noch Möglichkeiten Tore zu erziehlen. Da muss halt mal der letzte Ball genau kommen.

 

Wer weiß, was drin gewesen wäre, wenn das 2:4 in der 30 Minute gezählt hätte. Am Samstag gegen Reichenbach ist es jetzt an Zeit, etwas Zählbares zu holen.

 

Kader:

Niclas,Thomas,Niklas,David,Jonas,Fabian Zi.,Fabian Za.,Noah,Lukas S.,Lars(1),Dustin,Fabian M,Luca,Leon,Nick

 


09.10.2017

 

TuS Mingolsheim - SpG Ubstadt-Weiher 3:1

 

Wie in jedem Spiel gingen wir mit 1:0 in Führung. Leider schafften wir es auch dieses mal nicht einen Vorsprung zu halten. Schon 3 Minuten nach unserer Führung folgte der Ausgleich. Nach der Halbzeit machte der Gegner ordentlich Druck, so das wir noch das 2 und 3:1 bekamen. Unserem Torhüter Niclas ist es zu verdanken das wir nicht höher verloren haben.

 

Kader: Niclas,Niklas,Noah, Ibrar, Iulian, Dustin, Thomas, David, Jonas, Luca, Lukas S, Lars(1), Fabian M.

 

 

SpG Ubstadt-Weiher - SVK 1884/98 Beiertheim 2:6

 

Auch im fünften Spiel blieben wir weiter sieglos. Wieder in Führung schaffen wir es nicht das Ergebnis zu verwalten. Nach dem 2:2 bekamen wir innerhalb 6 Minuten 3 Gegentore. Am Ende stand es sogar 2:6. Leider konnten wir in bisher keinem Spiel in Bestbesetzung antreten. Wer weiß was möglich gewesen wäre. Wenn man bedenkt das wir einen 22-Mann Kader haben und wir aufgrund etlicher Ausfälle gerade mal 11 Spieler stellen konnten. Diese Situation ist zur Zeit äußerst ärgerlich. Will man die Klasse halten, müssen wir langsam anfangen zu Punkten.Vielen Dank an unsere 3 C-Jugend Spieler, die uns ausgeholfen haben.

 

Kader: Niclas, Dustin, Thomas, David, Jonas, Luca, Fabian Zi., Lukas S., Lars(2), Leon, Fabian M., Luca Bellm, Moritz Friedel, Ufuk Esen

 


25.09.2017

SG Ubstadt-Weiher-FC Kirrlach  2:9

 

Leider stimmte auch an diesem Samstag unsere Einstellung nicht. Jetzt wird hoffentlich auch der letzte kapiert haben, das es kein Spaziergang durch die Runde wird. Wenn du nicht in die Zweikämpfe gehst kannst du sie auch nicht gewinnen. Kompliment an den FC Kirrlach, das war eine Lehrstunde für uns. Am Samstag geht's nach Mingolsheim, da schaun wir mal was passiert.

 

Niclas,David,Dustin,Thomas,Niklas,Fabian Za.,Fabian Zi.,Luca,Nick,Lars(2),Jonas Lukas G,Lukas S,Fabian M


25.09.2017

FC Forst-SG Ubstadt-Weiher   5:0

 

Mit so einer Einstellung gewinnst du keinen Blumentopf. Kein weiterer Kommentar.

 

Niclas,David,Dominik,Tim,Thomas,Fabian Za,Jonas,Fabian Zi,Noah,LarsLukas S,Luca,Leon,Fabian M


25.09.2017

SG Ubstadt-Weiher-Fortuna Kirchfeld  2:3

 

Im ersten Saisonspiel haben wir eine sehr gute Leistung gezeigt, aber leider hat es am Ende nicht gereicht.

Wir hatten die besseren Chancen und hätten eigentlich 3-4 Tore mehr erziehlen müssen. Durch unsere Konter waren wir über die komplette Spielzeit gefährlich. bis 13minuten vor Ende des Spiels, hatten wir alles im Griff. Da stand es 2:1 für uns. Leider waren wir dann nicht mehr konzentriert und bekamen noch 2 Tore.

 

Niclas,David,Dominik,Thomas,Fabian Za.,Jonas,Fabian Zi,Noah,Lars(2),Lukas S.,Luca,Tim,Fabian M