Du bist ein Organisationstalent oder kannst mit geballter fußballerischer Fachkompetenz aufwarten.

Du willst etwas bewegen, mitgestalten oder verändern. Du willst Teamwork und Gemeinsamkeit erleben.

Ganz gleich ob deine Stärken mehr auf Seiten der Führung / Verwaltung und Organisation (Sportmanagement) liegen oder du eher der praxisbezogene Typ bist, der sich in den Bereichen Übungs-, Trainings – und Spielbetrieb einbringen möchte – bei uns findet jeder seinen Platz.

 

Wir wissen auch sehr gut, dass (Frei-) Zeit heutzutage ein kostbares Gut ist.

Umso wichtiger ist es, diese Zeit gut und sinnvoll zu planen.

 

Leider hält sich immer noch das Vorurteil, man müsse sogleich ein Amt übernehmen. Dieses Schreckgespenst hält viele davon ab, sich im Verein zu engagieren. Diese Angst möchten wir Euch nehmen. Bei uns muss keiner ein festes Amt übernehmen. Die Wahrnehmung von Aufgaben innerhalb des Vereins kann in sehr unterschiedlichen Formen geschehen. So z.B. durch eine Berufung oder Beauftragung für eine Aufgabe, die durchaus auch befristet sein kann. Oder durch die Übernahme gelegentlicher Tätigkeiten, ohne die Verpflichtung zur Regelmäßigkeit und längerer Verweildauer.

 

Also zögert nicht länger – und meldet Euch bei uns.

 Jede Unterstützung - und scheint sie noch so klein zu sein - ist willkommen.

 


Das bieten wir:

 

  • äußerst angenehme Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten
  • ein kompetentes Funktionsteam
  • einen gut aufgestellter Kader
  • sehr gute Trainingsbedingungen
  • die Möglichkeit einer Aufwandsentschädigung
  • vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen und Top Karriere Chancen

 

 

Ausdrücklich möchten wir auch Neu – und Jung-Trainern die Chance bieten, sich in das Traineramt einzuarbeiten. Hierzu eignet sich unser Mentoren-Programm hervorragend.

 

 

 

Das solltest Du mitbringen:

 

  • Du bist offen und ehrlich im Umgang mit anderen Menschen
  • Du bist fußballbegeistert; zeige es den Kindern und Jugendlichen
  • Du bist ein Teamplayer
  • Du bist kommunikativ und hast Freude daran, Dein Wissen an andere weiterzugeben

 

Interessiert? Dann melde Dich einfach bei mir, alles Weitere können wir in einem persönlichen Gespräch klären.

 

 

 

Auch wenn Du kein persönliches Interesse hast - aber Leute kennst die Leute kennen die interessiert sein könnten.... auch dann melde Dich – oder leite unsere Kontaktdaten weiter.

 

So oder so würde ich mich sehr über eine Rückmeldung freuen.

 

Download
Ausschreibung Trainer
Stellenangebot_Trainer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.6 KB

 

Seit Oktober  des vergangenen Jahres läuft nun schon das Projekt, auch den ganz Kleinen (ab ca. 3 Jahren) den Einstieg in einen Sportverein zu ermöglichen. Die hierzu neu gegründete Gruppe der FußballZwerge erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

 

Kinder brauchen Bewegung.

 

Wir als Sportverein wollen dieser Forderung nachkommen und bieten

den Kleinen die Möglichkeit, sich schon frühzeitig sportlich zu betätigen und sich damit auf spielerische Art und Weise auszutoben.

Damit uns das aber verlässlich gelingt, brauchen wir auch die Unterstützung freiwilliger Helfer.

Deshalb suchen wir gezielt Personen, die ca. 90 Minuten pro Woche aufbringen können, um eine Gruppe mit zu betreuen.

 

Ausdrücklich möchten wir auch Neu – und Jung-Trainern und Betreuern die Chance bieten, sich in die Aufgabe einzuarbeiten. Hierzu eignet sich unser Mentoren-Programm hervorragend. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

 

Das solltest Du mitbringen:

  • Du bist offen und ehrlich im Umgang mit anderen Menschen
  • Dein Motto heißt: Sport macht Spaß, dann zeige es den Kindern
  • Du bist ein Teamplayer
  • Dir macht es Spaß aktiv mit Kindern zu arbeiten?
  • Du möchtest Dich kreativ und aktiv für Kinder einsetzen
  • Du kannst Dir vorstellen, zusammen in einem Team eine kleine Rasselbande zu betreuen

Interessiert? Dann melde Dich einfach bei mir, alles Weitere können wir in einem persönlichen Gespräch klären.

 

Download
Ausschreibung_Betreuer
Stellenangebot_Fußballzwerge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.8 KB


Aufgaben der Jugendleitung

 

  • Organisation von Turnieren, Jugendveranstaltungen, Feste und allgemeine Vereinsanliegen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Sicherstellung des Spielbetriebs 
  • Einteilung und Leitung der Jugendtrainer 
  • Klärung von Rechtsfragen in Zusammenarbeit mit dem Badischen Fußballbund 
  • Sprachrohr für Jugendspieler und Trainer
  • Einbinden neuer Jugendsponsoren
  • Partnervereine für Freundschaftsspiele und für Turniere finden.
  • die ordnungsgemäße Verwaltung der finanziellen Mittel der Jugendabteilung 
  • Talentsichtung und Förderung in der Jugendabteilung 
  • Ansprechpartner und Betreuung der im Verein ansässigen DFB-Stützpunktspieler 
  • Einteilung und Koordinierung der Trainingszeiten und Freundschaftsspiele 
  • Qualifizierung der Trainer und Betreuer 
  • Gestaltung und Planung der Freizeit und Ausflugaktivitäten der Jugendabteilung